HTC Desire: Update auf Android 2.2 „Froyo“

 

Symbolbild HTC Desire mit Android 2.2 "Froyo" (Frozen Yoghourt)

Symbolbild Desire mit Android 2.2 „Froyo“ Quelle: http://www.mobilfunk-talk.de

Letztes Weekend hat HTC endlich Wort gehalten und das Update von Android 2.1 („Eclair“) auf Android 2.2 („Froyo“) in Europa veröffentlicht.

Das Update ist momentan nur für nicht gebrandete Handys verfügbar, die gebrandeten Versionen sollen nach ausgiebigen Tests im Zeitraum Ende August veröffentlicht werden.

Glücklicherweise bin ich im Besitz eines nicht gebrandeten Handys, da ich das Gerät ohne Handyabo gekauft habe.

Etwa um 14.30 Uhr war das Update dann endlich auf meinem Handy verfügbar.
Dabei handelte es sich um eine 90MB grosse Zip-Datei, welche alle Daten enthält.
Wichtig ist es, vor dem Software-Update 25MB Telefonspeicher frei zu machen.

Folgende Änderungen habe ich festgestellt:

  • Froyo ist kleiner als Eclaire, nach der Installation war etwa 10MB mehr Speicher vorhanden
  • WLAN Empfangsanzeige wurde verändert
  • Videos lassen sich jetzt auch in HD 720p (1280 x 720) aufnehmen
  • Neue Apps: WLAN-Hotspot, Taschenlampe, News und Wetter, Google Suche, Senden von App
  • Apps lassen sich nun auf die SD-Karte installieren bzw. verschieben
  • Das Kalender Widget, das Appmenü und die Google Galerie scrollen viel flüssiger
  • Die Einstellungswidgets haben Farbe bekommen
  • Anwendungen laden merklich schneller
  • Bilder im Telefonbuch synchronisieren sich jetzt mit Facebook
  • Kamera App hat neue Animationen beim Drehen des Handys erhalten
  • Installation von Apps läuft jetzt flüssig im Hintergrund, d.h. Telefon hängt sich nicht mehr auf beim Installieren
  • Lautstärke im Menü lässt sich jetzt einzeln für Klingelton, Medien, Wecker, Benachrichtigungen Regeln
  • Telefonsperre nun nicht mehr nur durch Muster, sondern auch durch PIN oder Passwort
  • Neuer Menüpunkt, welcher die Dauer der Inaktivität bis zur Sperre abfragt.
  • Kalender öffnet sich jetzt beim Klick auf das Widget verzögerungsfrei
  • Facebookgeburtstage werden im Kalender angezeigt
  • Neues Design der SMS App
  • Der Browser unterstützt nun Flash 10 vollständig

Anbei ein paar Screenshots von den wichtigsten Änderungen in Froyo.

2 Kommentare

  1. Hallo, funktioniert dieses Update auch bei den neuen Desire mit SLCD-Displays? Da gabs ja bei O2-Modellen (DE) grosse Probleme, und ich habe ein Desire mit dem neuen SLCD Display.

  2. Da kann ich leider keine verlässlichen Informationen liefern, auf einigen Androidseiten gibt es berichte und Kommentare über das Update.
    Bei einige Personen scheint das Update ohne Problem installierbar zu sein, bei andern konnte das Gerät nicht mehr gestartet werden.
    Soweit ich weiss hat O2 weitere Updates herausgegeben, welche diese Probleme verhindern sollen.
    Hier noch ein Link dazu: http://www.androidpit.de/de/android/blog/393011/Android-2-2-Froyo-fuer-das-O2-HTC-Desire-veroeffentlicht-UPDATE-3-Problemloesung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2019 Schmidi

Theme von Anders NorénNach oben ↑